Anwälte

Rechtsanwältin Anke Völz

Rechtsanwältin Anke Völz

Anke Völz Fachanwältin für Familienrecht

Anke Völz betreut seit vielen Jahren Privatpersonen rechtsgebietsübergreifend in allen Fragen des Familienrechts, also bei Scheidungen, Unterhaltsfragen, Kindschafts-und Umgangsrecht und damit verbundenen Fragen der Vermögens- und ggfs. Unternehmensnachfolge sowie des Erbrechts.Schwerpunkt ist die Gestaltung von Ehe- und Scheidungsfolgeverträgen zur Vermeidung langwieriger Gerichtsverfahren, sowie von letztwilligen Verfügungen in Abstimmung mit gesellschaftsvertraglichen Nachfolgeregelungen. Neben langjähriger Tätigkeit vor Gericht gehört heute auch die außergerichtliche Konfliktlösung zu ihren Schwerpunkten.

Sie hat Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Bayreuth, Hannover und an der State University of New York Oswego (USA) studiert. Schon im Studium legte sie ihren Ausbildungsschwerpunkt auf das Gebiet des Familienrechts.

Nach Abschluss des Fachanwaltslehrganges Familienrecht mit exzellenten Prüfungsnoten darf sie seit 2007 auch den Titel “Fachanwältin für Familienrecht” führen. Anke Völz ist Mitglied im Deutschen Anwaltsverein und im Hamburger Anwaltsverein sowie der Arbeitsgruppe Familienrecht.

 

Frank G. Völz

Frank G. Völz

 

Frank G. Völz Rechtsanwalt

Rechtsanwalt Völz stammt aus Buchholz i.d.N. und hat in Bayreuth und Hannover Betriebswirtschaftslehre und Rechtswissenschaften studiert. Ins Berufsleben trat er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Programm European Legal Practice Integrated Studies (ELPIS) und Erasmus Mundus ein und betreute Studenten beim Erwerb des “Jura European Legal Practice LL.M.” . Nach seinem 2. Staatsexamen arbeitete er zunächst für die Handelskammer Hamburg und betreute dort u.a. den Großhandel. Danach war er in einer Hamburger Kanzlei als angestellter Rechtsanwalt tätig. Im Jahr 2000 gründete er die Kanzlei RVP. Seine Schwerpunkte sind das Arbeits- und Wirtschaftsrecht sowie Medizinrecht.